Kastanienmännchen

Dazu brauchst du

Kastanien (pro Männchen 2 Stück)
Handbohrer
Zahnstocher
Naturbast

 

 

 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

Und so wird’s gemacht

1 Mit dem Handbohrer bohrst du ein Loch von oben in die erste Kastanie und steckt nun den halben Zahnstocher in das Loch.
2 Die zweite Kastanie ebenfalls mit einem Loch versehen und beide Kastanien mit Hilfe des Zahnstochers verbinden.

Fertig ist das Grundgerüst des Männchens!
3 Nun könnt ihr, wie auf dem Bild, noch Füße aus Eicheln anbringen oder auch Haare aus Naturbast.